KONTAKT PROTOKOLLE TERMINE SERVICE HOME
 

ELTERNVEREIN DES BUNDESGYMNASIUM
UND BUNDESREALGYMNASIUM STUBENBASTEI
Stubenbastei 6-8
E-Mail: ev-stubenbastei@gmx.at
ZVR-ZAHL 213705434

Protokoll zur Ausschuss-Sitzung
am 11. November 2009

18:30 – 20:30 im Klassenzimmer der 6A

Anwesend: Renate Koller, Robert Kratz, Felicia Pichelmann, Ursula Sahling und 4 KlassenelternvertreterInnen

0. Einschulung und Vorstellung der neuen Klassenelternvertreter/-innen durch die Obfrau

Die Aufgaben und Möglichkeiten werden detailliert erklärt.

1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnungspunkte durch die Obfrau

2. Vorstellung der neuen Schulsprecher/-innen

Diese findet nicht statt. Schulsprecherin und Schulsprecher haben sich entschuldigt (dringender Termin bzw. Krankheit), Stellvertreter fehlt unentschuldigt.

3. Neuigkeiten aus der Schule

Ankündigungen:

  • Protokoll der Hauptversammlung vom 30. September 2009 ist bald auf der Website zu finden. Die Daten des Kassiers sind noch nicht vorhanden.
    Anmerkung: Zwischenzeitlich ist beides erfolgt.
  • Zwei Fälle von Schweinegrippe sind aufgetreten. Es wurde ein Desinfektionsmittel bestellt.

4. Tätigkeitsbericht Gesunde Schule (Bericht Sahling)

Dieses Projekt des Elternvereins in Zusammenarbeit mit der Schulleitung besteht aus drei Themenschwerpunkten:

  • Gesundes Essen - (Bereits stattgefunden hat die "Gesunde Jause")
  • Bewegung - soll mit Unterstützung eines Kinesiologen in die Wege geleitet werden
  • Umfeld der Schule - Klassen, Sitzmöbel, Pflanzen,...

Resumee der "Gesunden Jause":

Anhand von fünf vorgefertigten Rezepten wurden von den Schülern Snacks zubereitet und anschließend gegessen. Die Qualität der Durchführung war in den einzelnen Klassen unterschiedlich, was in einigen Fällen auch an der zum Teil mangelnden Kooperationswilligkeit der Lehrkräfte gelegen ist. Es wurden Bilder von dieser Aktivität gezeigt. Für eine etwaige Wiederholung dieses Vorhabens ist das Zubereiten von Speisen anderer Kulturen angedacht.

Pädagogischer Tag:

Geplant ist ein "Entspannungstag" für Lehrkräfte mit Irene Markovic und Angela Binder. Es soll 4 Stationen geben, die in einem 2er-Rhythmus besucht werden.

Shiatsu-Kurse:

Fernbach kann Shiatsu-Kurse für Lehrkräfte vermitteln, wobei es auch zwei Plätze für Eltern gibt. Sie werden von Christine Rakedseder zu 25 € angeboten. Es stehen drei Termine zur Auswahl: 14. Jänner bis 25. Februar 2010 jeweils Donnerstag entweder um 14.00 Uhr, um 15.00 Uhr oder um 16.00 Uhr.

5. Jahresplan EV

Dazu wird auf die Homepage verwiesen.

6. Berichte und Neuigkeiten von den KlassenelternvertreterInnen aus den Klassen

Es gibt keine Berichte.

7. Anträge und Allfälliges

Auf Anfrage wird mitgeteilt, dass in den oberen Stockwerken ein Heizkessel defekt ist; die Reparatur wurde bereits veranlasst.