KONTAKT PROTOKOLLE TERMINE SERVICE HOME
 

Newsletter Juni 2012

Wien, im Juni 2012

Sehr geehrte Eltern!

Liebe Mitglieder!

Bevor wir uns in die langen Sommerferien begeben, möchten wir Sie noch über die letzten Neuigkeiten aus der Schule und dem Vorstand informieren:

1. 181 Tage Stubenbastei:

Es ist vollbracht! Nach intensiver Zusammenarbeit in den letzten Wochen ist es uns gelungen einen Jahresbericht herzustellen.

Dank der großartigen Unterstützung der Familie Pichelmann können die „181 Tage Stubenbastei“ in der Schule um € 17 erworben werden.

Die Schüler/innen und Eltern hatten bereits beim Schulfest Gelegenheit ein Exemplar zu kaufen oder über die Klassenvorstände oder das Sekretariat ein Exemplar mit Vorauskasse zu bestellen und werden mit dem Zeugnis ausgehändigt.

Sollte noch Restexemplare vorhanden sein, können sie im Sekretariat jederzeit käuflich erworben werden.

2. Schulfest:

Auch heuer ist das Schulfest wieder gut gelungen und aufgrund der vielen helfenden Hände, war unser Buffet wieder ein großer Erfolg und kam bei den Besuchern gut an.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die so fleißig mitgeholfen und gespendet haben.

3. Schülerfreifahrt/Jahreskarte für Schüler:

Vielleicht haben Sie es ja den Medien schon entnommen, ab dem nächsten Schuljahr 2012/13 gibt es die Möglichkeit zwischen der Schülerfreifahrt mit einem Selbstbehalt in Höhe von Euro 19,60 oder der Jahreskarte für Schüler/innen in Höhe von Euro 60,-- zu wählen.

Für die Schülerfreifahrt ist keine Anmeldung mehr notwendig, daher wird die Schule auch keine Formulare und Zahlscheine mehr austeilen.

Ab September 2012 gibt es dann die Möglichkeit die entsprechende Fahrkarte bei den Verkaufsstellen, über das Internet oder den Fahrkartenautomaten zu beziehen.

Es ist nur wichtig zu erwähnen, dass die Schülerfreifahrt und die Jahreskarte für Schüler/innen nur im Zusammenhang mit dem Schülerausweis gelten und müssen immer gemeinsam vorgezeigt werden.

Vom Stadtschulrat wird noch vor den Ferien ein entsprechendes Informationsschreiben an alle Eltern ergehen, wo die sehr kurzfristig entwickelte neue Lösung im Verkehrsverbund Ostregion genau vorgestellt wird.

Information: bei den Wiener Linien...

4. Nachmittagsbetreuung (NBT) NEU:

Seit Jänner 2012 wurde das Mittagessen für die NBT wieder in das gegenüberliegende Lebensministerium verlegt.

Ab dem nächsten Schuljahr wird es für die NBT neben den verpflichtenden unverbindlichen Übungen auch die Möglichkeit geben, sich spontan für Stunden mit diversen Inhalten (Sport und Bewegung, künstlerische und kreative Angebote) zu entscheiden und wird dafür auch vor den Räumlichkeiten der NBT entsprechendes Mobiliar angedacht, was jedoch die Grundflächenmaße 1,50 x 5 m laut Sicherheitsbeauftragtem nicht überschreiten darf.

Sollte es diesbezügliche Ideen oder Vorschläge geben, dann bitte unter ev-stubenbastei@gmx.at bekannt geben.

Es wird auch die Möglichkeit für ein Eltern/Lehrer/innen Gespräch betreffend NBT geschaffen.

5. Termin Reifeprüfung ein Jahr verschoben:

Aufgrund des starken Drucks von Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern hat Bundesministerin Schmied den Start der neuen Reifeprüfung ein Jahr verschoben, somit können die Schulen jetzt selbst entscheiden, ob sie mit der neuen Reifeprüfung (auch teilweise) bereits ab dem Schuljahr 2013/14 starten wollen oder nicht.

Die Entscheidungen treffen die Klassen gemeinsam mit den Lehrer/innen und Eltern im kommenden Schuljahr und werden dann im SGA beschlossen.

Die betroffenen Klassen werden diesbezüglich entsprechend informiert.

Offiziell startet die neue Reifeprüfung dann im Schuljahr 2014/15.

Eines ist klar, die Stubenbastei ist für die neue Reifeprüfung bereits gut aufgestellt.

6. Umbaumaßnahmen WC-Anlagen:

Über die Sommerferien wird der von der Aula aus gesehene linke WC-Strang (Mädchentoiletten) mit behindertengerechten WCs ausgestattet, sodass die WC-Anlagen mit Förderung vom Stadtschulrat neuerlich restauriert werden und ab Herbst in neuem Glanz erstrahlen.

Der rechte WC-Strang (Burschentoiletten) wird dann im nächsten Sommer entsprechend umgebaut.

7. Festsaal:

Mit Hilfe des Stadtschulrates wurde im 2. Halbjahr der Festsaal mit einer Klimaanlage ausgestattet.

8. Vorplatzgestaltung:

Da über den Sommer vor der Schule Kanalaufgrabungen durchgeführt werden, musste das Schulprojekt Vorplatzgestaltung auf den Herbst verschoben werden.

9. Schulhomepage:

Über die Sommerferien wird die Schulhomepage neu gestaltet und wird im Herbst ein neues Gesicht erhalten.

10. Sauberkeit in den Klassen:

Es wäre fein, wenn alle Schülerinnen und Schüler ihre Klasse sauber halten würden, damit das Schulwarteteam sich auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren könnte.

11. Gerald Hüther:

Aufgrund unserer guten Zusammenarbeit mit den Eltern, bekommen wir natürlich auch immer wieder gute Informationen und Tipps, was die Eltern vielleicht interessieren könnte.

Einer dieser Tipps betrifft Gerald Hüther, der sich als Professor für Neurobiologie mit den Wirkungsmechanismen von Psychopharmaka, mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, mit den Auswirkungen von Angst und Stress und der Bedeutung emotionaler Reaktionen bei Lernprozessen und der neurobiologischen Verankerung von Erfahrungen beschäftigt.

Unter www.win-future.de gibt es interessante Videos und Bücher von Herrn Hüther, die wir Interessierten gerne zur Kenntnis bringen möchten.

12. Mitarbeit im Elternverein:

Ein herzliches Dankeschön an alle unsere Klassenelternvertreter/innen und Stellvertreter/innen, die auch heuer wieder tolle Arbeit geleistet haben und wir freuen uns schon auf die weitere gute Zusammenarbeit im nächsten Schuljahr.

13. Termine:

Datum Termin Uhrzeit, Ort, Kommentar
20. 6. 2012 Notenkonferenz 11:50 Schulschluss, Nachmittagsunterricht und –betreuung entfallen!
25. 6. 2012 Maturafeier
Ende der Anmeldefrist für die Reifeprüfung im Herbsttermin
25. 6. - 27. 6. 2012 Schulschluss-Projekttage
28. 6. 2012 Jahresabschlusskonferenz 11:50 Schulschluss
29. 6. 2012 Schulmesse 8:00 - 8:50 im Festsaal
Zeugnisverteilung durch die KV,s 9:00, danach: Schulschluss
30. 6. - 2. 9. 2012 Sommerferien 1. Schultag, 3. 9. 2012
15. 10. 2012 Hauptversammlung Elternverein 18:00 (Einladung folgt im Herbst)
29. - 31. 10. 2012 Schulautonome Tage unterrichtsfrei

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern schöne Ferien und freuen uns schon auf die neuen Herausforderungen in Schuljahr 2012/13.

Für das Vorstandsteam mit freundlichen Grüßen

Renate Koller
Obfrau
Tel.: 0664/6410070
E-Mail: ev-stubenbastei@gmx.at
Ursula Sahling
Schriftführerin